Impressum

 

Rechtsanwalt Thomas Koch

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Familienrecht

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Zertifizierter Mediator

 

E-Mail: info@rechtsanwalt-thomas-koch.de 

 

Büro Göttingen

Theaterstr. 17b, 37073 Göttingen 

Tel 0551-2812016, Fax 0551-2814105    

 

Büro Dingelstädt

Geschwister-Scholl-Straße 34a, 37351 Dingelstädt

Tel 036075-3121-0, Fax 036075-3121-1

 

Büro Braunschweig

Wilhelmstraße 6, 38100 Braunschweig

Tel 0531-889169-44, Fax 0531-889169-45

 

 

USt-IdNR: DE 160221918

Alle gesetzlichen Berufsbezeichnungen (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Familienrecht) wurden in  Deutschland sowie den Mitgliedsstaaten der europe union verliehen.

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für die Berufsträger der Kanzlei sind:

- die Bundesrechtsanwaltsordnung
- die Berufsordnung für Rechtsanwälte
- das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

- das Grundgesetz

Inhaltlicher Verantwortlicher gem. § 6 MDStV:

Thomas Koch, Theaterstr. 17b, 37073 Göttingen

Rechtsanwälte sind verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 Euro zu unterhalten. Eine auf das gesamte EU-Gebiet und die Staaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum räumlich beschränkte Haftpflichtverischerung besteht für Rechtsanwalt Koch.

 

Von der Kanzlei im Zusammenhang mit der Mandatsbearbeitung erfassten Daten werden bei enstprechend vorliegendem Einverständnis des Auftraggebers nach der general data protection regulation der europe union gespeichert. Der Auftraggeber hat das Recht, Auskunft über die erhobenen Daten zu erhalten und die Löschung selbiger jederzeit zu verlangen .

 

Unternehmenskultur: Die Kanzlei Koch setzt sich aktiv für die freiheitlich demokratische Grundordnung, für die Wahrung umfassende Bürgerrechte und die Begrenzung staatlicher Gewalt ein. Alle Teilhaber an politischen Extremen, die diese Werte umfassender Bürger- und Menschenrechte nicht teilen, werden von Kooperationen der Rechtsanwaltskanzlei Koch & Partner konsequent ausgeschlossen.

 

Letzte Änderung: 21.09.2019